Wir verwenden Cookie-Hinweis. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.
OK
Diablo Rosso III
Pirelli
Wir liefern nur den Reifen. Wird auf dem Bild eine Felge gezeigt, dann dient dies lediglich Anschauungszwecken.
Pirelli

Pirelli Diablo Rosso III 190/55 ZR17 TL (75W) Hinterrad, M/C

Pirelli

Pirelli Diablo Rosso III 190/55 ZR17 TL (75W) Hinterrad, M/C

Pirelli - Reifen nach Maß für Ihr Fahrzeug. Leistung, Sicherheit und Premium-Technologie

Reifentyp:
Supersport Strasse
Reifengröße
190/55 ZR17 TL (75W) Hinterrad, M/C 
Verfügbarkeit:
auf Lager
Speedindex:
(W): Zugelassen bis über 271 km/h
EAN:
8019227263589
Artikelnummer:
R-297026
Kundenbewertung:
(52)
EU
European Production
Bei Fragen oder Anliegen kontaktieren Sie uns bitte unter reifen-outlet​@delti.com
Listenpreis*   211,50 €
148,90 €
Price per item, Incl. VAT
Gratisversand**
Lieferzeit 2 - 5 Werktage***
14 Tage Rückgaberecht
Über 930 Montagepartner

Weitere Produkte vergleichen

  • Beschreibung
  • Kundenbewertung
  • Technische Daten
  • Über Pirelli

Are you ready for the next level?

  • Pirelli Technology aus der World Superbike Championship
  • Beispielloses Handling für eine neue Generation des sportlichen Fahrverhaltens
  • Bi-Compound-Mischung mit breiterem weichen Mischungsanteil ermöglichst maximalen Grip schon bei geringen Schräglagen
  • Vergrößerte Aufstandsfläche sorgt für eine höheres Gripniveau

DIABLO ROSSO III: Verwandelt die anspruchsvollsten Straßen in reines Fahrvergnügen

Die Marke DIABLO™ stand schon immer für die führende Stellung von Pirelli in der Welt 'sportlicher' Motorradreifen. Seit ihrer Vorstellung 2002 im Supersport-Segment, hat sich die DIABLO™ Familie schnell entwickelt und ist nun mit 16 Reifenmodellen von Racing bis Supersport vertreten.

Die Marke DIABLO™ vereint damit rund 13 Jahre an Erfahrung und Technologieentwicklung sowie zahlreiche Siege in Reifenvergleichstests anerkannter Fachzeitschriften und bei internationalen Motorradrennen. Seit über einem Jahrzehnt haben sich die wichtigsten Motorradhersteller für Reifen der DIABLO™ Linie als Erstausstattung entschieden, während die internationale Presse DIABLO™ Produkte als Referenz betrachtet.

Innerhalb der DIABLO™ Linie stehen DIABLO ROSSO™ Produkte für den sportlichen Einsatz auf der Straße. Der neue DIABLO ROSSO™ III baut auf diesem Erbe auf, um die Geschichte dieser erfolgreichen Marke fortzusetzen.

MERKMALE FUNKTION KUNDENNUTZEN
High Performance Silica Mischung WSBK abgeleitetes Profil Design 'Blitzartiges' Laufflächen Design
Vergrößertes Temperaturfenster Verbessertes Einlenkverhalten Gleichmäßige Abnutzung auf der gesamten Lauffläche
Optimaler Grip bei allen Bedingungen Sportlicheres Handling Konstante Performance über die gesamte Lebensdauer

PROFIL DESIGN

Schon auf den ersten Blick ist zu erkennen, dass das Laufflächenprofil des neuen DIABLO ROSSO™ III direkt von dem des bekannten und erfolgreichen Rennsportreifen DIABLO™ SUPERCORSA abgeleitet ist und für die Straßennutzung angepasst wurde.

Den Pirelli Entwicklern war es wichtig, Profilrillen mit dem markanten 'Blitz'-Symbol auch beim neuen Reifen einzusetzen, da sie Sportsgeist und Aggressivität ausdrücken. Zudem sind sie die ideale Lösung für einen kompakten Laufstreifen, bieten eine gute Balance von Positiv- und Negativprofil sowie eine exzellente Wasserdrainage.

LAUFFLÄCHENMISCHUNG

Der Hinterradreifen besteht aus zwei Mischungen mit breiten Seitenstreifen aus einer Mischung für besten Grip und einem Mittelstreifen, der eine hohe Laufleistung garantiert. Genauer gesagt ist das Profil im Verhältnis 40-20-40 aufgeteilt: Die Seitenmischungen für hohe Belastungen machen insgesamt 80 Prozent aus, während die restlichen 20 Prozent in der Mitte aus einer Mischung bestehen, die auf Stabilität und Laufleistung ausgelegt ist.

KUNDENNUTZEN

Der DIABLO ROSSO™ III bietet große Verbesserungen in Bezug auf Handling, allgemeinen Grip und Leistung bei Nässe, und gewährleistet so eine anhaltende, gleichbleibende Leistung während der gesamten Lebensdauer des Reifens.

Mit dem DIABLO ROSSO™ III präsentiert Pirelli neue Konturen, Materialien der jüngsten Generation, eine innovative Struktur sowie neue Mischungen und ein Profilmuster, das direkt von dem des DIABLO™ SUPERCORSA abgeleitet wurde.

Testurteil Pirelli Diablo Rosso III

Durchschnitt aus 52 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Straße
Bremseigenschaften auf trockener Straße
Griffigkeit auf nasser Straße
Bremseigenschaften auf nasser Straße
Griffigkeit bei Schnee
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiß
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 362.296
23.11.2020 von Timo Bechtel
Sehr guter Reifen, habe ihn auch auf der Rennstrecke benutzt, wahr während einer Session auch Nass, abgesehen vom anbremsen in einer Kurve hatte der Reifen immer Grip (Rennstrecken Anfänger)
23.11.2020 von Manfred Feldmann
Ich fahre den Rosso III bereits das zweite mal auf der aktuellen GSX-R1000R. Das Fahrgefühl empfand ich sofort als angenehmer, komfortabler als bei der original Bereifung. Besonders ist auch, dass das gute Handling bis zum Schluss auf einem hohen Niveau bleibt. Bez. Verschleiß ist zu sagen, dass ich den ersten Satz Rosso III ca. 5500 km gefahren habe, wobei ein Training auf der Nordschleife mit ca. 1000 km dabei war. Der zweite Satz scheint bei ähnlichem Einsatz vielleicht 6000 km zu schaffen. Fahren bei Nässe war die Ausnahme, aber die Rückfahrt von der Nordschleife Richtung Bayern war verregnet dieses Jahr und stellte weder auf der Landstraße noch auf der Autobahn ein Problem dar.
28.10.2020 von Tobias Küper
Ich nutze den Pirelli Rosso 3 auf meiner FZS 600 Fazer für eine sportliche Fahrweise auf der Landstraße. Der Reifen benötigt seine Zeit um in den richtigen Temperaturbereich zu finden. Dort angekommen vermittelt er ein gutes Feedback und Grip. Im Zustand unterhalb des Temperaturbereichs fühlt er sich für mich, gerade auf der Vorderachse, zum Teil etwas störrisch an. Darüber hinaus habe ich mich für diesen Reifen entschieden, da er eine Einstiegsmöglichkeit für die Rennstrecke bietet. Hier hat er sich als Einstieg oder für kältere Rennstreckentage durchaus bewährt und würde ihn daher für dieses Motorrad auch wieder kaufen. Falls es auf der Rennstrecke allerdings auf das 2. - 3. Renntraining über mehrere Tage gehen würde, würde ich einen sportlicheren Reifen empfehlen.
28.10.2020 von Tobias Küper
Ich nutze den Pirelli Rosso 3 auf meiner FZS 600 Fazer für eine sportliche Fahrweise auf der Landstraße. Der Reifen benötigt seine Zeit um in den richtigen Temperaturbereich zu finden. Dort angekommen vermittelt er ein gutes Feedback und Grip. Im Zustand unterhalb des Temperaturbereichs fühlt er sich für mich, gerade auf der Vorderachse, zum Teil etwas störrisch an. Darüber hinaus habe ich mich für diesen Reifen entschieden, da er eine Einstiegsmöglichkeit für die Rennstrecke bietet. Hier hat er sich als Einstieg oder für kältere Rennstreckentage durchaus bewährt und würde ihn daher für dieses Motorrad auch wieder kaufen. Falls es auf der Rennstrecke allerdings auf das 2. - 3. Renntraining über mehrere Tage gehen würde, würde ich einen sportlicheren Reifen empfehlen.
Weitere reviews anzeigen
Marke Pirelli
Reifentyp Supersport Strasse
Modell Diablo Rosso III
Dimension 190/55 ZR17 TL (75W) Hinterrad, M/C
Reifenbreite 190
Reifenprofil 55
Construction type ZR
Reifengröße 17
Load Index 75
Geschwindigkeitsindex ((W))
With/Without Valve (TT/TL) Tubeless
M/C Ja

PIRELLI HEUTE
Wir testen kontinuierlich neue Grenzen in puncto Technologie, Stil und Nachhaltigkeit und setzen weltweite Trends.

INNOVATION IM SCHNELLVORLAUF
40 Jahre Erfahrungen im Oberklasse-Segment für globale Marktführerschaft im Bereich Produkttechnologie. Unsere Innovationsmotoren:

  • Partnerschaft mit den wichtigsten Fahrzeugherstellern, in der Erstausrüstung
  • Führend bei innovativen, umweltfreundlichen Materialien
  • Modellierung auf dem neusten Stand der Technik
  • Entwicklung flexibler und effizienter Herstellungsprozesse
  • Beträchtliche Investitionen in Forschung und Entwicklung

MARKENWERT
Das langgezogene P – über ein Jahrhundert Markengeschichte 1908 wählte Pirelli das Logo mit dem lang gezogenen P, das das Unternehmen weltweit erkennbar macht und von da an die Markenidentität festigte.

SPORTLICHE ERFOLGE
Die ersten Siege im Motorsport bestätigten den anhaltenden Erfolg der Marke PIRELLI: Das Autorennen Peking–Paris 1907 war wichtig, um sich weltweit einen Ruf zu machen

WIE MAN MARKIERTE REIFEN LIEST
Markierte Reifen sind an einer speziellen Markierung an der Seitenwand zu erkennen, die angibt, dass sie gemeinsam mit einem spezifischen Automobilhersteller entwickelt worden sind. Diese Reifen wurden von dem Fahrzeughersteller homologiert und passen perfekt zu einem bestimmten Modell

DER PERFEKTE REIFEN FÜR DIE BESTEN FAHRZEUGE
Maßgeschneiderte Technologien, Prozesse und Materialien. Dank der ausgeklügelten Kombination dieser von unseren Ingenieuren entwickelten Komponenten, konnten wir für jedes Modell den perfekten Reifen schaffen, der vom entsprechenden Fahrzeughersteller getestet und freigegeben wurde.

*Die Listenpreise sind, wenn vorhanden eine Netto-Kalkulationsbasis zur Ermittlung von Verkaufspreisen zwischen den Reifenherstellern und ihren Händlern. In keinem Fall handelt es sich um Abgabepreise, die gezahlt werden oder üblicherweise gezahlt werden.

**Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Österreichs.
***Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.
^